WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG

Die Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH ist eine Tochter der Kreisstadt Bergheim sowie eines örtlichen Beschäftigungsträgers. Wir führen im Stadtteil Quadrath-Ichendorf im Auftrag der Kreisstadt Bergheim die Entwicklungsmaßnahme QUADRATH-ICHENDORF GESTALTEN -BÜRGER MACHEN STADT!- durch.

 

 

Zur Durchführung der Entwicklungsmaßnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen

 

Quartiersmanager/ in

(m/w/d)

 

                                für die Aufgabengebiete Bauen/Planung/Stadtteilkoordination

 

Die Stelle ist geeignet für Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtung Raumplanung, Städteplanung oder Architektur mit Schwerpunkt Städtebau und/oder Quartiersmanagement. Bewerberinnen und Bewerber, welche über vergleichbare Berufsabschlüsse verfügen oder deren Qualifikation sich durch die Kombination eines anderen Fach-bzw.-Hochschul-abschlusses in Verbindung mit einschlägiger Berufserfahrung und entsprechenden Referenzen in ähnlichen Aufgabenbereichen herleiten lässt, werden ausdrücklich zur Einreichung ihrer Bewerbungsunterlagen motiviert.

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (z. Z. 19,5 Std./ Woche). Die Tätigkeit ist aus fördertechnischen Gründen bis zum 31.12.2024 befristet. Eine Verlängerung der Befristung wird ausdrücklich angestrebt. Es wird der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) angewendet. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD/ VKA.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

 

 

WICHTIGE INFORMATION

14. Ausgabe der Stadtteilzeitung wird gerade verteilt

Von Feiern, Pferden und einer Doula

 

Musik, Straßentheater, Spiele, Kunstaktionen, leckeres Essen und Getränke. Das erwartet Sie am Sonntag, 22. Mai, von 15 bis 19 Uhr im Gleis11. Dann wird dort nämlich ein großes Fest gefeiert, zu dem die EGBM herzlich einlädt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann werfen Sie einen Blick in den neuen Querstrich, der soeben erschienen ist. Für die neue Ausgabe unserer Stadtteilzeitung haben wir uns auch im neuen Reitsportzentrum auf der Fischbachhöhe umgesehen. Außerdem erfahren Sie mehr über die Arbeit einer Doula, die jetzt auch hier in Quadrath-Ichendorf Schwangere begleitet. Sollten Sie keine Ausgabe erhalten haben oder weitere Exemplare benötigen, melden Sie sich bei uns. Auch im Rewe-Markt liegt der Querstrich aus. Über Ihre Ideen für die nächste Ausgabe freuen wir uns. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an gleis11@eg-bm.de oder rufen Sie Katharina Krosch 

 

Querstrich Ausgabe14 low (1).pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Das Wochenprogramm 2022 in gedruckter Form abholbar im Gleis11...

 

Das seit Oktober 2021 geltende Wochenprogramm listet die aktiven Vereinsangebote, die ehrenamtlichen Gruppen und die Beratungsangebote im Gleis11 übersichtlich nach Wochentagen und Uhrzeiten auf.

 

Auf Grundlage der nun geltenden 2 G - geimpft oder genesen Regelung im Gleis11, sind seit Beginn von 2022 die Gruppenangebote in geschlossener Form wieder oder weiter aktiv.

 

Dem Flyer entnehmen Sie/ entnehmt ihr die jeweiligen Gruppenleitungen und deren Kontaktdaten, um in Erfahrung zu bringen in welcher Gruppe noch Plätze frei sind, um ggf. nach Anmeldung hinzustoßen zu können.

 

Sie erreichen das Quartiersmanagement für Rückfragen unter gleis11@eg-bm.de oder 01590 18 18 712!

Gesprächskreise für Mädchen und Frauen

 

 

"Gemeinsam über den weiblichen Körper und das Wunder des Lebens reden und dabei neue Kontakte abseits des Internets knüpfen.

Frauenkreis: 1. Do im Jan., März, Mai, Juli, September & November von 19

- 21 Uhr im Dachstudio.

Schwangerenkreis: 2. Do im Jan., März, Mai, Juli, September & November von 19 - 21 Uhr im Dachstudio.

Mädchenkreis 2 (12/14 - 18 Jahre): 1. Do im Jan., März, Mai, Juli, September & November von 16:30 - 17:45 Uhr im Dachstudio.

Mädchenkreis 1 (~8-12/14 Jahre): 2. Do im Jan., März, Mai, Juli, September & November von 16:30 - 17:45 Uhr im Dachstudio.

 

Anmeldung bei Nicole Garten-Dölle unter doula@garten-doelle.de,

0151-43183935 (kein Whatsapp!) oder 02271-5829349 (auch AB)."

Flyer Einleger Gleis 11.pdf
PDF-Dokument [571.5 KB]

Beratungsstation im Gleis11

 

Dienstag 9:00 bis 11:30 Uhr

 

Niedrigschwellige Sozial- und Lebensberatung nach dem „Walk in“ Prinzip (ohne Voranmeldung)

Die Beratung ist kostenlos, anonym, unparteilich und unterliegt der Schweigepflicht.

Weitervermittlung an geeignete Beratungsstellen.

 

Mit personeller Unterstützung von Beratungsdiensten aus dem Rhein- Erft- Kreis, Bergheim und Umgebung.

 

Lernen Lernen – Nachhilfetutor*innen Projekt

 

Schüler*innen helfen Schüler*innen in allen gängigen Schulfächern durch „1 zu 1 Nachhilfe“.

Gemeinsames Lernen auf Augenhöhe in den Zeiten:

Mittwoch 16 bis 18 Uhr

Freitag 15 bis 16 Uhr

Samstag 10 bis 12 Uhr

 

Es wird eine kleine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Über Bildung- und Teilhabepaket förderfähig.

 

Bei Interesse an der Teilnahme, auch als Tutor*innen, melden Sie sich gerne bei

unserer Lernen Lernen Koordinatorin Frau Afkir unter 0177/ 19 05 532.

Poster Lernen lernen 2021.pdf
PDF-Dokument [764.0 KB]

Gleis11 als Vorbildprojekt Soziale Stadt NRW

 

Im Jahr 2019 haben wir uns als Vorbildprojekt Soziale Stadt NRW beworben. Zwar reichte es nicht für einen Preis aber es ist ein schönes Ausstellungsplakat entstanden, das an die Tage der "Bahnhofsrettung" erinnert. Danke an alle Unterstützer und Förderer! Und Dank an Armin Krieger und seine Frau für die tollen Fotos von "damals".

Hier geht`s zum Download des Posters:

Poster_6_Bergheim_FINAL_13.pdf
PDF-Dokument [505.6 KB]

Nachbarschaftsgarten Am Kirchacker

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Entwicklungsgesellschaft Bergheim gGmbH

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.