Runde IV startet am 1. Dezember 2011

Am 1. Dezember geht es in die fünfte und damit letzte Runde der Statteilarbeitskreise in der heutigen Form. Es ist also die letzte Möglichkeit in den Arbeitskreisen mitzuwirken. Das macht aber nicht wirklich was! Es wird auch zukünftig die Möglichkeit geben in Quadrath-Ichendorf akiv zu sein. Neben Ihrem Engagement in anderen Zusammenhängen (Verein, Gruppe, Initiative) bleibt genug Raum den Ort als Ganzes zu sehen und die Zukunft zu gestalten. Der StadtteilLaden ist ein guter Ort für den Ort.

 

AK Termine im Einzelnen:

 

1.12.2011: Öffentlichkeitsarbeit & Stadtteilimage

6.12.2011: Stadtteilnetzwerk

7.12.2011: Soziales Miteinander

8.12.2011: Lokale Infrastruktur

 

Alle Arbeitskreise sind öffentlich, finden im StadtteilLaden statt und brauchen in der letzetn Runde IHRE Unterstützung und Ideen (24.11.2011).

 

Startzeit verändert

Das Ergebnis der Umfrage zu den Startzeiten hat ergeben, dass viele Menschen mit der 17:00 Uhr Regelung zufrieden sind. Aus diesem Grund wurde nur der AK Soziales Miteinander nach hinten verschoben. Neue Startzeit ist 18:00 Uhr. Nur zu Erinnerung: Die Arbeitskreise tagen jeweils zwei Stunden. (27.10.2011)

Ergebnisse der Umfrage zu den Startzeiten
Startzeiten_der_Arbeitskreise_-_Ergebnis[...]
PDF-Dokument [36.1 KB]

Die dritte Runde wird gestartet

Mittlerweile ist der "Stadtteilprozess" in und für Quadrath-Ichendorf gut in die Gänge gekommen. Jeder Themenarbeitskreis hat bis dato zweimal getagt. Es waren interessante und ideenreiche Veranstaltungen. Die Themen vor Ort werden immer deutlicher und konkrete Projektideen kristalisieren sich. Es macht Spaß zu beobachten, wie sich die Dinge entwickeln und die verschiedenen Arbeitskreise ineinander greifen. In der dritten Runde geht es konkret um:

 

AK Soziales Miteinader: Integration, Bildung, Chancengleichheit

AK Lokale Infrastruktur: Keine Angsträume, ÖPNV, Mobilität

AK Stadtteilnetzwerk: Transparenz schaffen, Ortsgemeinschaft fördern

AK Öffentlichkeitsarbeit: Sortieren der Ideen, Wer macht was?