Öffentliche und beschränkte Ausschreibungen

A) Beschränkte Ausschreibungen

 

Gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A und § 3 Abs. 3 Tariftreue- und Vergabegesetz NRW informiert die Entwicklungsgesellschaft Bergheim hier fortlaufend über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 20.000,00 € ohne Umsatzsteuer.

 

 

1.

Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer und E-Mailadresse des Auftraggebers,

 

2.

Auftragsgegenstand,

 

3.

Ort der Ausführung,

 

4.

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung,

 

5.

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung.


Ausschreibung Sanitär

  1. Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH,
    Dipl.-Ing. Antje Eickhoff, Stadtteilbüro im FuNTASTIK, Meissener 7,
    50126 Bergheim, 02271/983778, Fax: 02271/983825
    antje.eickhoff@eg-bm.de
  2. Demontage und Anpassung Sanitärtechnik
  3. Berliner Ring 41-45 / Dresdner Str. 4-8, 50126 Bergheim, NRW
  4. beschränkte Ausschreibung, zwischen 20.000 € und 100.000 €
  5. 4. bis 27.KW 2014

 

Ausschreibung Heizung

  1. Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH,
    Dipl.-Ing. Antje Eickhoff, Stadtteilbüro im FuNTASTIK, Meissener 7,
    50126 Bergheim, 02271/983778, Fax: 02271/983825
    antje.eickhoff@eg-bm.de
  2. Demontage und Anpassung Heizungstechnik, Einbau Wärmeerzeugungsanlage
  3. Berliner Ring 41-45 / Dresdner Str. 4-8, 50126 Bergheim, NRW
  4. beschränkte Ausschreibung, zwischen 20.000 € und 100.000 €
  5. 4. bis 27. KW 2014

 

Ausschreibung Elektroarbeiten

  1. Entwicklungsgesellschaft Bergheim gemeinnützige GmbH,
    Dipl.-Ing. Antje Eickhoff, Stadtteilbüro im FuNTASTIK, Meissener 7,
    50126 Bergheim, 02271/983778, Fax: 02271/983825
    antje.eickhoff@eg-bm.de
  2. Demontage und Anpassung Elektroarbeiten und Brandschutz
  3. Berliner Ring 41-45 / Dresdner Str. 4-8, 50126 Bergheim, NRW
  4. beschränkte Ausschreibung, zwischen 20.000 € und 100.000 €
  5. 4. Bis 27. KW 2014

Maßnahmen:

Auftragsgegenstand
Veröffentlicht ab
 Auftragnehmer

Rückbau Berliner Ring 41-45

Elektroarbeiten

04.11.13

 Josef Schweren

Elektrotechnik

Dormagener Str. 64

50129 Bergheim

Rückbau Berliner Ring 41-45

Sanitärtechnik
 04.11.13

 Kaltenberg&Mehmedagic

Kerpener Str. 20

50189 Elsdorf

Rückbau Berliner Ring 41-45

Heizungstechnik

 04.11.13

 Bott Heizungstechnik

Heidend 7

41366 Schwalmtal

Garten- und Landschaftsbau ab 03.02.2014

Auftragsgegenstand: Auenland: Umwelt-Sport-Bildung

 

 

 

 

 

Auftraggeber:

     Name:

 

     Straße:

     Postleitzahl, Ort:

     Telefon, Fax:

Entwicklungsgesellschaft Bergheim gGmbH

Hauptgeschäftsstelle

Bethlehemer Straße 9 - 11

D - 50126 Bergheim

(0049) 02271 89 370,   Fax: 02271 89 71370

 

Auskünfte zur Baumaßnahme und zum technischen

Inhalt werden erteilt von:

Uli Moll
Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt

strauchwerk landschaftsarchitekten
Rather Straße 52
40476 Düsseldorf

fon 0211 . 416 32 - 52
fax 0211 . 416 32 - 55

www.strauchwerk.net

 

 

 

 

Vergabeverfahren:  

X Beschränkte Ausschreibung VOB/A

Freihändige Vergabe VOB/A

 

Ort der Ausführung:

Erftaue Bergheim zwischen Dänischer Weg, Sportpark, Vogelwäldchen

 

 

Art und voraussichtlicher Umfang der Bauleistung:

Garten- und Landschaftsbau

 

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:

ab 13. KW 2014

B) öffentliche Ausschreibung

Die öffentliche Ausschreibung zu Abbruch und Entsorgungsarbeiten für das Objekt Berliner Ring 41-45 finden Sie hier. Submission ist am 05.12.2013 um 11.00 Uhr.

 

Der Auftrag ist am 20.12.2013 an Firma Rhiem&Sohn, Luxemburger Str. 1, 50374 Erftstadt-Erp erteilt worden.

Veröffentlichung Ausschreibung
alle weiteren Informationen dazu
Veröffentlichung Ausschreibung!.pdf
PDF-Dokument [63.1 KB]